Expo 2015: Besuch mit der SBB planen

Für die Expo 2015 in Mailand startet die SBB eine grosse Sonderaktion. Neben einem speziellen Fahrplan zur Weltausstellung gibt es besonders günstige Kombi-Angebote. Die Weltausstellung findet in diesem Jahr im Nachbarland Italien statt und kann daher wunderbar mit dem Zug bereist werden.

Die Expo läuft vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015. Wer seinen Ausflug zur Weltausstellung plant, sollte sich die Angebote der Bahn einmal ansehen. Die Anreise mit der SBB erfolgt nicht nur bequem bis zum Messebahnhof Rho Fiera Milano, sondern passt auch perfekt zum diesjährigen „Nachhaltigkeits“-Motto der Weltausstellung.

Unter dem Motto „Feeding the Planet, Energy for life“ widmen sich 144 Länder Themen wie Technologie, Innovation, Kultur und Tradition. Dabei fokussieren sie das Recht aller Menschen auf gesunde und ausreichende Ernährung.

Übrigens: Die Zugbillette nach Italien kann man sich bei der SBB frühestens vier Monate vor dem Reisedatum kaufen. Wer also zur Eröffnung am 1. Mai fahren möchte, kann das SBB-Ticket bereits ordern. Die Eintritts-Billets können direkt bei expo2015.org oder vor Ort gekauft werden. Bei der SBB gibt es zudem Kombi-Angebote inklusive Eintritt, Fahrt und Unterkunft.

0
Schreiben einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.