Entspannt ins Wochenende inkl. Wellnessbehandlung und Limousinenfahrt

Wie kamen Sie auf die Idee, Freitags einen Limousinenservice nach einer Behandlung anzubieten?

Die meisten Leute arbeiten 5 Tage/Woche zu 100%. Die Arbeitswelt verlangt viel Engagement, Flexibilität. Damit wird auch die Freizeit rar. Dazu kommt, dass viele im Job überfordert sind, dies es aber nicht mitteilen können, aus Angst, den Job zu verlieren; also beissen sie durch. Ich habe dies selbst auf der Bank gesehen und hab mittlerweile auch Klienten, die kurz vor einem Burnout stehen, wenn nicht schon mittendrin sind.

Gab es auch in Ihrem Leben ähnliche Druckmomente?

Ich selber war 18 Monate zu 100% Selbstständig. In dieser Zeit kamen die Existenzängste ganz gross zum Vorschein; die damalige Beziehung ging in die Brüche…. In dieser Zeit ist mir bewusst geworden wie wichtig es ist, sich selber viel Gutes zu geben. Sei es eine Massage, eine ganzheitliche Therapie, ein Gespräch, aber auch mal etwas ganz Besonderes wie eben Wellness mit einem Hausshuttle. Gerade dann, wenn alles zu viel ist, brauchst eine Pause.

Gerade das, ist aber im geregelten Berufsalltag schwer.

Das ist es. Eine Freundin von mir kam zu mir in die Praxis und erzählte, sie würde viel mehr zu mir in Behandlung kommen, wenn ich auch nach 20 Uhr arbeiten würde. Da sie zu 100% arbeite und in Winterthur lebe, wäre dies nur so möglich. Zudem kommt dazu, wenn sie bei mir sei und wir intensiv an Themen arbeiten und sie dann noch eine Akupunkt-Massage-Behandlung bekomme, dass sie so entspannt sei, dass es ein Graus sei, im Zug nach Hause zu fahren, unter all den Menschen. Wieso ich nicht ein Taxidienst hätte, sie würde sehr gerne dafür auch gut zahlen…. Ja, und so entstand meine Idee.

Sind Sie die Einzige mit einem solchen Angebot?

Es gibt, soviel ich weiss, noch keine Praxen, wo die Klienten nach 20.00 Uhr ihre Therapien (nicht nur Wellnessmassagen), die von der Krankenkasse anerkannt sind, besuchen können. Wir gehen einer Zeit entgegen, wo wir bald alle bis 24-Stunden offen haben. Die Arbeitszeiten ändern sich, die Menschen brauchen Erholung, wieso also nicht auch nach 20.00 Uhr?

Für wen eignet sich das Angebot?

Es gibt sicherlich Menschen, die gerne was Besonderes und Neues sich gönnen wollen oder ein exklusives Geschenk für einen lieben Menschen schenken möchten ABER eben das gewisse Etwas fehlt Ihnen noch. Das wär noch ein «Goodie» zusätzlich zur normalen 60-minütigen Therapie.

Welche Behandlungen empfehlen Sie nach einem stressigen Alltag?

Ich schwöre natürlich auf meine Akupunkt-Massage. Sie bringt das ganze System wieder ins Fliessen und ins Gleichgewicht. Ich kann dort die Klienten abholen wo sie stehen. Je nach dem, wie der Energiefluss ist. Oftmals haben viel Menschen Kopfschmerzen. Eine beruhigende Massage ist hier sehr hilfreich. Ich muss herausfinden, wo im Körper die Energien zu viel sind oder wo sie zu wenig sind.

Weitere Informationen: www.praxiscordial.ch
Direkt zum Friday-Special: https://praxiscordial.ch/de/friday-special/

0
Schreiben einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.