Süsskartoffel- Broccoli Gaumenschmaus

Zutaten

2 Süsskartoffeln
1 kleiner Broccoli
1 Avocado
1 kleine rote Zwiebel
1 Peperoncini
Frischer Koriander
1 Zitrone oder Limette
1-2 EL Kokosraspel
1 EL Kokosöl
Meersalz & Pfeffer

Zubereiten

Süsskartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Broccoli waschen und in kleine Röschen schneiden. Beide Gemüse in einer separaten Pfanne in etwas gesalzenem Wasser kochen. Wenn Wasser übrig bleibt abgiessen.
Wenn das Gemüse kocht, Avocado in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln in halbierte Ringe schneiden. Koriander nur grob schneiden. Die Peperoncini in kleine Stücke schneiden.
In einer Bratpfanne das Kokosöl erhitzen. Die Süsskartoffeln beigeben und kurz, anbraten.
Dann die Zwiebeln dazugeben und kurz mitbraten. Jetzt den Koriander und die Kokosraspel dazu geben.
Pfanne vom Herd ziehen und mit ein paar Spritzer Zitronen oder Limettensaft abschmecken.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Broccoli auf den Tellern verteilen, danach die Süsskartoffeln. Obendrauf die Avocado und Peperoncini verteilen.
Mit einigen Tropfen Olivenöl verfeinern. Evtl. noch etwas grobkörniges Meersalz.
Diese Rezept schmeckt am besten lauwarm, da sich die Aromen so am besten entfalten.

0
Schreiben einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.